Baustellentagebuch 14.07.21

Mit Trippelschritten nähern wir uns der Ziellinie…

Heute wurden die Kabinen montiert. Leider waren die Tore bei der Lieferung nicht dabei.

In den letzten Tagen lief auch schon das erste Training auf dem neuen Platz an! Das passte gut, denn durch die starken Regenfälle der letzten Tage ist der Rasenplatz gerade nicht bespielbar.

Auch an die Regeln, die man bei der Nutzung des Platzes beachten muss, haben sich alle gehalten!

Morgen erwarten wir jetzt die Tore. Danach wird der Platz dann durch die Baufirma, den Architekten und den Verein abgenommen werden. Dann muss nur noch der Verband grünes Licht geben: Mit etwas Glück können wir ab nächste Woche offizielle Spiele auf dem KRP ansetzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.