Baustellentagebuch 18./19.05.21

Die letzten beiden Tage wurde an kleinen, aber wichtigen Details gearbeitet.

Außerdem wurde heute begonnen, die Ausgleichsschicht aufzubringen. Mit der wird sichergestellt, dass der Platz völlig eben ist, bevor der Kunstrasen eingebaut wird.

Dies erfolgt händisch. Später wird dann nochmals gewalzt.

Nebenbei haben wir heute noch die Sprunggrube notdürftig hergerichtet, damit die Grundschüler dort morgen trainieren können.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.