Bubble-Soccer Turnier der Vereine

Zum Abschluss der feierlichen Eröffnung des neuen Kunstrasenplatzes am kommenden Samstag tragen die örtlichen Vereine ein „Bubble-Soccer“ Turnier aus.
Beim Bubble-Soccer stecken die Akteure mit dem Oberkörper in großen, durchsichtigen Plastik-Kugeln. Die Beine sind frei, damit man kicken kann. Eine ganz ernst zu nehmende Sportart verbirgt sich nicht dahinter, viel mehr ein Riesenspaß für Spieler und Zuschauer.
Der Turnierbeginn ist für 17:30 Uhr angesetzt. Gegen 20:00 Uhr dürfte dann der erste Waltershofener Bubble-Soccer Vereinsmeister feststehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.