Der SVW AH gelingt Historisches

Alte Herren starten mit Derbysieg ins Kunstrasenzeitalter Die Zeiten der roten Erde sind in Waltershofen endgültig vorbei. Seit zwei Wochen hat der Sportverein eine nagelneue Kunstrasenanlage am Start, die in den eigenen Reihen für Begeisterung und bei den Gästen für Bewunderung sorgt. Bislang fehlte nur noch eins zum vollkommenen Glück der Blau-Weißen – der erste… Der SVW AH gelingt Historisches weiterlesen

SVW verliert das Endspiel

Beim Tuniberg-Wein Wander-Pokalturnier erreichte der SVW nach einem 1:0-Sieg im abschließenden Gruppenspiel gegen den SV Gottenheim das Finale. Dort musste man sich dem SC Mengen verdientermaßen mit 0:2 geschlagen geben. Den Waltershofenern merkte man den Kräfteverschleiß an. Auch 2 frühe verletzungsbedingte Auswechslungen spielten den Blau-Weißen nicht wirklich in die Karten. Bis zur Pause konnte man… SVW verliert das Endspiel weiterlesen

Unentschieden gegen Rimsingen

Wappen des SV Waltershofen

Im zweiten Turnierspiel unserer Mannschaft beim diesjährigen Weinwander-Pokalturnier in Gündlingen kam man über ein 1:1 nicht hinaus. Trotzdem schob man sich bis Samstag vorerst an die Tabellenspitze der Gruppe B. Denn im anderen Spiel der Gruppe gewann der ASV Merdingen mit 1:0 gegen den SV Gottenheim. Der SVW führt die Gruppe nun mit 4 Punkten… Unentschieden gegen Rimsingen weiterlesen

Auftaktsieg gegen Merdingen

Wappen des SV Waltershofen

Der Start in das Tunibergwein-Wanderpokal-Turnier ist dem SVW geglückt. Nach einem sehr frühen Rückstand konnte Waltershofen die Partie gegen den ASV Merdingen noch drehen und gewann mit 2:1. Die Tore für den SVW erzielten David Stählin und Robert Burkart. Weiter geht es am Freitag abend um 19:45 Uhr gegen den FC Rimsingen.

Tuniberg-WWP in Gündlingen

Wappen des SV Waltershofen

Am Mittwoch startete der SV Waltershofen mit seinem ersten Spiel in das Tuniberg-Wein Wander-Pokalturnier. Um 19:45 Uhr spielte man im Gündlinger „Sandgrüble“ gegen den ASV Merdingen. Bereits am vergangenen Samstag traf man bei der Premiere des neuen Waltershofener Kunstrasenplatzes auf die Nachbarn und musste eine deftige 1:5-Niederlage einstecken. Hoffen wir dass es heute besser für… Tuniberg-WWP in Gündlingen weiterlesen

Kunstrasen-Premiere mit Derby gegen Merdingen!

Wappen des SV Waltershofen

Nachdem in dieser Woche die letzten Arbeiten am neuen Kunstrasenplatz beendet wurden, um den Platz spielfähig zu machen, steigt am heutigen Samstag gleich die erste offizielle Begegnung. Um 17:00 Uhr wird unsere erste Mannschaft ihr Derby gegen den ASV Merdingen bestreiten. Der Rasenplatz ist durch die starken Regenfälle der letzten Tage sehr aufgeweicht und würde… Kunstrasen-Premiere mit Derby gegen Merdingen! weiterlesen

SVW spielt heute

Wappen des SV Waltershofen

Entgegen der bisherigen Ankündigungen findet das Spiel der Waltershofener Ersten beim Bezirksligisten FC Wolfenweiler-Schallstadt bereits am heutigen Dienstag statt. Anpfiff ist um 19:00 Uhr.

Es geht wieder los!

Wappen des SV Waltershofen

Zur Vorbereitung auf die Saison 2021/22 hat der SVW einige Testspiele vereinbart. Hier die Daten der Spiele samt Ergebnisse (soweit bekannt): Hier alle bislang geplanten Vorbereitungsspiele des SVW:Sonntag, 27.06.16:00 Uhr: SV Waltershofen – SG Ihringen/Wasenweiler 1:018:00 Uhr: SV Waltershofen II – SG Ihringen/Wasenweiler II 5:1Mittwoch, 30.06.19:30 Uhr: SV Waltershofen I – SV Mundingen II 3:4Sonntag,… Es geht wieder los! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Fußball

Weiterer Neuzugang beim SVW

Aus dem Verband Niederrhein, Kreis Essen, wechselt Marius Laffert zum SV Waltershofen. Marius spielte bislang bei Blau Weiß Mintard und wurde meist als Innen- oder Außenverteidiger eingesetzt. Er ist frisch nach Freiburg gezogen und hat in mehreren Corona-Trainings beim SVW reingeschnuppert. Letzten Donnerstag hat er uns dann grünes Licht gegeben und ab sofort möchte er… Weiterer Neuzugang beim SVW weiterlesen

SVW gewinnt bei Lexware-Aktion

Neue Trikotsätze für 2 SVW-Teams! Im Winter 2020/21 rief die Firma Lexware aus Freiburg einen Wettbewerb aus, bei dem sich Sportvereine aus dem Freiburger Raum für Preise im Gesamtwert von 100.000 € bewerben konnten. Das Geld kam aus dem Werbebudget bei Lexware. Durch die Corona-Pandemie wurden Gelder frei, die sonst für das Sponsoring beim SC… SVW gewinnt bei Lexware-Aktion weiterlesen